Es ist viel los!

Es ist viel los!

środa 22 09

Wir geben bekannt!

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer!

Die Perspektive, Ihnen erneut im Scena-na-Piętrze-Theater zu begegnen, erfüllt uns mit großer Freude. Wir hoffen sehr darauf, dass Sie trotz der schwierigen Zeiten sich dafür entscheiden, an den für Herbst geplanten Events teilzunehmen.

Im Zusammenhang mit den geltenden Rechtsvorschriften und den durch das Ministerium für Kultur und Nationales Erbe erarbeiteten Richtlinien musste die Tätigkeit des Scena-na-Piętrze-Theaters teilweise umorganisiert werden. Um die Sicherheitsregeln einzuhalten und die Verbreitung von COVID-19 zu verhindern, waren wir gezwungen, u.a. zahlreiche Ordnungsregelungen einzuführen. Das Ziel dieser Regelungen ist die Erhöhung der Sicherheit der Zuschauer und Zuschauerinnen und des Personals des Scena-na-Piętrze-Theaters. Wir rechnen stark damit, dass besondere vorläufige Regeln betreffend die Teilnahme an den durch Scena-na-Piętrze-Theaters veranstalteten Events von Ihnen – unseren Zuschauern und Zuschauerinnen – mit Wohlwollen und Verständnis entgegengenommen werden. Wir bitten Sie auch darum, die Anweisungen der für Zuschauerservice zuständigen Personen zu beachten.

Die nachstehend in der Verhaltensordnung dargestellten Regeln beziehen sich insbesondere auf die Fragen, mit denen die Zuschauer und Zuschauerinnen sich vor dem Kauf von Eintrittskarten vertraut machen sollten. Wir bitten Sie höflichst darum, diese Regeln aufmerksam zur Kenntnis zu nehmen und streng zu beachten.

Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte die Abteilung für Zuschauerservice von Estrada Poznańska.

Tel. +48 533 339 288
kasa@estrada.poznan.pl

Dateien

BESONDERE BEDINGUNGEN FÜR BETEILIGUNG AN DEN DURCH ESTRADA POZNAŃSKA
IM SCENA-NA-PIĘTRZE-THEATER VERANSTALTETEN EVENTS

Kids im Obergeschoß 2020

Workshop um 15:00 Uhr (Eintrittskarte nur für Kinder je 10 PLN)

Aufführungen um 16:00 Uhr (Eintrittskarte 15 PLN für jeden Zuschauer)

Liebe Zuschauer, um komfortable Beteiligung am Event sicherzustellen, wird die Tür zum Theater 15 Minuten nach Beginn der Aufführung geschlossen. Wir bitten Sie, pünktlich zu erscheinen.

In neuer Saison hören DZIECIAKI NA PIĘTRZE [KIDS IM OBERGESCHOSS] nicht auf, zu verzaubern und Imagination aufzuwecken. Die Figuren aus Aufführungen helfen sogar sehr schwierige Gefühle kennenzulernen und zu identifizieren, damit man sich an sie gewöhnen und mit ihnen besser fertig werden kann. Während des Workshops sind auch Bewegungsaktivitäten mit Musik und kreative Arbeiten für kleine Hände vorgesehen.

Weitere Abenteuer, fantastische Erlebnisse und jede Menge Gelegenheiten zum Lachen warten bereits neben einer durch Estrada Poznańska vorbereiteten Veröffentlichungsüberraschung für die jungen Teilnehmer.

18.01.

GILI-GILI-THEATER “CZUŁY DOMEK” [“SENSIBLES HÄUSLEIN“]

WORKSHOP “DO DZIEŁA“ [“AN DIE ARBEIT“]  “ÖKO-ANHÄNGER AUS WACHS“

15.02.

FUZJA-THEATER “SASZA I BAŁWAN” [“SASZA UND DER SCHNEEMANN“]

WIATRAK-ATELIER ”KOLOROWA CHEMIA” [”BUNTE CHEMIE“]

29.02.

GRY-I-LUDZIE-THEATER ”ANI BE ANI ME” [”WEDER GICKS NOCH GACKS“]

WORKSHOP AGNIESZKA FORYŚ ”WSZYSYCY MAMY SUPERMOC” [”WIR ALLE HABEN SUPERKRAFT“]

14.03.

FRAKTAL-THEATER “POMELO JEST ZAKOCHANY” [“POMELO IST VERLIEBT“]

MUSIK-WORKSHOP KACPER LIPIŃSKI “PIĘĆ TAŃCZĄCYCH ZWIERZĄT” [“FÜNF TANZENDE TIERE“]

28.03.

DRAMA STUDIO “KSIĘŻNICZKA NA ZIARNKU GROCHU” [“PRINZESSIN AUF DER ERBSE“]

FLORISTIK-WORKSHOP MAŁGORZATA FABIAN “MINI OGRÓDEK – MINI MIASTECZKO” [“MINI-GÄRTCHEN – MINI-STÄDTCHEN“]

18.04.

FABRYKA KULTURY – ”TRZY WESOŁE KRASNOLUDKI” [”DREI LUSTIGE ZWERGE“] PREMIERE

DRUM WORK ”TROMMLER-WORKSHOP” 

23.05.

FUZJA-THEATER ”CIOCIA JADZIA” [“TANTE JADZIA”] Teil 2 – PREMIERE

WORKSHOP BAJANKA ”CIOCIA JADZIA NA WESOŁO” [„”TANTE JADZIA IN LUSTIGER AUFFÜHRUNG“]

06.06.

TĘCZA-THEATER “NIESAMOWITE PRZYGODY PIĘCIU SKARPETEK” [“UNGLAUBLICHE ABENTEUER VON DREI SOCKEN“]

MUSIK-WORKSHOP ZAJAFKA “ŁUBUDUBU” [“RAMBAZAMBA“]